Logo der Lemmy Krevets - 2016

Lemmy Krevets Cup

Wann:
23. März 2019 um 09:00 – 24. März 2019 um 18:00
2019-03-23T09:00:00+01:00
2019-03-24T18:00:00+01:00
Wo:
Eisstadion Höchstadt
Kieferndorfer Weg 76
91315 Höchstadt
Deutschland
Kontakt:
Nürnberg Bears
Lemmy Krevets Cup @ Eisstadion Höchstadt | Höchstadt | Bayern | Deutschland

Der Wahnsinn – die Lemetten tun das was sie am besten können – sie feiern sich selbst!

Am 24. März 2018 & 25. März 2018 wird es erstmalig den Lemmy Krevets Cup geben. Ein Eishockeyturnier von uns, für uns und unsere guten Freunde.

Es soll die jahrelange Unterstützung und Freundschaft zu anderen Teams zelebriert werden.

Eishockey darf da natürlich nicht fehlen. Im Eisstadion Höchstadt werden acht Mannschaften um die neugeschaffene Trophäe spielen. Die Krevetten stellen dabei neben dem DNHL4 Team auch eine LemmyKrevets AH (Alt-Holiker) Truppe. Letztere soll allen ehemaligen Spielern, nicht Ligaspielern, Söhnen und Töchtern von Mitgliedern die Möglichkeit geben zu spielen.

Es wird Pokale für jede Mannschaft geben, mindestens acht Spiele und somit fast drei Stunden Eis für jedes Team, Medaillen für jeden und Sonderpokale bei den Skill-Competitions der anderen Art.

Wer uns kennt, und das tut ihr ja fast alle, weiß dass das Ganze nicht zu Ernst genommen werden darf. Jeder soll spielen dürfen, jeder soll Spaß haben und gesund (zumindest vom Sport) wieder vom Eis kommen. Wir kennen und mögen uns – da ist Unsportlichkeit fehl am Platz.

Für Essen und Getränke wird gesorgt sein. Der LemmyKrevets Fanshop wird vor Ort sein. Aber erwartet mal noch nicht zu viel jetzt, die Idee ist erst zwei Tage alt ? wir arbeiten dran


Neben der Zusage der Burgrain Tigers haben bereits auch die Nürnberg Bears ihre Teilnahme zugesagt.

Noch in dieser Woche erwarten wir die Zusage einer weiteren Mannschaft, bevor im Juli die letzten drei noch offenen Stellen besetzt werden sollen.

Aktuelles Teilnehmerfeld:

  1. Lemmy Krevets e.V.
  2. Lemmy Krevets Alt-Holiker
  3. Burgrain Tigers
  4. Nürnberg Bears

Die Anfragen der Isarriders München, ESV Würzburg und CrazyParents Ingolstadt werden natürlich weiter verfolgt, sofern eine der bisher angedachten Teams nicht teilnehmen kann.

Die Planungen schreiten täglich voran:

  • Zwischenzeitlich wurde festgelegt dass es insgesamt 22 Stunden Eis geben wird. Jede Mannschaft erhält mindestens 170 Spielminuten, verteilt auf mindestens 8 Spiele, sowie 40 Minuten zusätzliche Eiszeit zum aufwärmen zu Beginn der Turniertage.
  • Wir werden über 100 Medaillen vergeben.
  • Es wird 23 Pokale geben.
  • In den Kabinen, welche gerade in diesem Sommer neu gemacht werden, wird es schön kuschlig (3 Kabinen für 8 Teams).
  • Ehemalige und aktive Ligaspieler werden natürlich vom Spielbetrieb ausgeschlossen sein. Ausgenommen selbstverständlich die Hobbyliga-Spieler.
  • Auf eine Abendveranstaltung bzw. Players-Party wird verzichtet. Wir feiern doch schon den ganzen Tag 🙂